Schulprofil

Schulprofil

Die Grundschule Sandershausen ist eine Grundschule im Landkreis Kassel, in Niestetal-Ortsteil Sandershausen.

Ausstattung

  • Momentan lernen 190 Schülerinnen und Schüler in 9 Klassen
  • Zusätzlich zu den Klassenräumen gibt es ein Elternsprechzimmer, einen Förder-und Diagnoseraum, einen Multifunktionsraum mit einem Smartboard und einen Werkraum sowie
  • eine Schülerbücherei als Zweigstelle der Gemeindebücherei
  • Schulsporthalle

Schulklima

„Der Unterricht ist geprägt von einem positiven Lernklima, erfolgreich unterstützt von einer guten Struktur mit der Anwendung von Regeln und Ritualen.“  (aus 2. Schulinspektion 2013)

  • Schüler-Streitschlichter
  • Feste und Feiern als feste Bestandteile im Schuljahr

Eltern-Lehrer-Kommunikation

  • Erziehungsvereinbarungen im Rahmen von Förderplan-Arbeit und regelmäßige Elternsprechzeiten und -tage
  • gemeinsame Arbeit im Förderverein, Schulkonferenz und Schulprogrammgruppen

Lernen und Leistung

  • Arbeit in Jahrgangsteams
  • Schwerpunkt im Bereich Lernen: Ziel ist das strukturierte und eigenverantwortliche Lernen
  • Klassenübergreifende Projekte: Zirkusprojekt, Märchen, Autofreie Woche, Lesefiebertage…
  • Förderunterricht in den Fächern Deutsch, Mathematik,  Sport
  • Forderunterricht
  • Mehrsprachigkeit: für Schülerinnen und Schüler, die mehrsprachig aufwachsen, wird folgender Unterricht angeboten:
    • Unterricht in Türkisch als herkunftssprachlicher Unterricht
    • DaZ (Deutsch als Zweitsprache)

Engagement

  • inklusive Beschulung
  • Kooperation mit Eltern, KITAS, weiterf. Schulen, externen Schulpartnern
  • Förderverein
  • Entwicklung des Schwerpunktes im Bereich des sozialen Lernens
  • Teilnahme an Fortbildungen
  • ständige Weiterentwicklung in den Bereichen selbstständiges Lernen und umfassende Förderung von Schülerinnen und Schülern