Regelung Schulbetrieb bis 14. Februar

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigten,

die hessische Landesregierung hat auf Grundlage der Beschlüsse der Ministerpräsident*innen und der Bundeskanzlerin vom 18.01.2021 für die Schulen folgende Regelungen getroffen:

Bis zum 14. Februar bleiben die aktuellen Regelungen bestehen. Das bedeutet:

    Die Präsenzpflicht ist weiterhin ausgesetzt. Das heißt, Ihr Kind kann in die Schule kommen, muss aber nicht.
    Im Sinne einer Kontaktreduzierung sollen Schülerinnen und Schüler, wann immer möglich, zu Hause betreut werden.
    Im „Distanzunterricht“ zu Hause erhalten die Kinder den gleichen Lerninhalt wie in der Schule.

Bitte denken Sie daran Ihren Klassenlehrer*innen bis spätestens Freitag 9.00 Uhr Ihre Anmeldung zum Präsenzunterricht der kommenden Woche zukommen zu lassen. Wir müssen diese Daten passgenau und fristgerecht an das Staatliche Schulamt weiterleiten.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Mit freundlichen Grüßen
Daniel Giese

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.