Theaterprojekte

Theaterprojekte

Alle Schülerinnen und Schüler nehmen regelmäßig an Projekten teil, die von theaterpädagogischen Werkstätten geleitet werden. Für die Finanzierung dieser Projekte trägt maßgeblich der Förderverein unserer Schule bei.

Das englische Theater “White Horse Theatre” ist ein pädagogisches Tourneetheater, das englischsprachige Theaterstücke an unserer Schule aufführt. Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 und 4 sind dieser Theateraufführung begeistert gefolgt.

Das Projekt „Mein Körper gehört mir“ ist ein Angebot der theaterpädagogischen Werkstatt Osnabrück für Grundschulen mit dem Ziel, sexuellem Missbrauch vorzubeugen. In drei aufeinanderfolgenden Theatervorführungen werden den Kindern Spielsequenzen dargeboten, die ihnen die Problematik von sexuellen Missbrauchen kindgemäß nahe bringt und eine altersangemessene Auseinandersetzung mit der Thematik ermöglicht.

ZIELE:

  • Sensibilisierung der Kinder für eigene körperliche und psychische Befindlichkeiten
  • Sensibilisierung für vertrauensvolles und misstrauisches Verhalten gegenüber erwachsenen Personen
  • Erwerb von Handlungsmöglichkeiten in spezifischen Konfliktsituation
  • Erwerb von kommunikativen Strategien